THL 3 – Verkehrsunfall BAB3


Einsatznummer: 2022-025
Datum und Uhrzeit: 13. Februar 2022, 06:21 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL 3
Einheiten und Fahrzeuge: ELW, HLF 1, HLF 2, RW, V-LKW, VSA
Weitere Kräfte: Feuerwehr Seligenstadt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen, 13.02.2022, wurde die Feuerwehr Stockstadt um 06:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn BAB3 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Dort war ein PKW auf die seitliche Böschung geraten, umgestürzt und auf der Seite liegen geblieben. Die verletzte Fahrerin konnte sich nicht mehr allein aus dem Fahrersitz ihres Unfallwagen befreien.

Von der Feuerwehr wurden durch Windschutzscheibe und Heckklappe Zugänge zur Verletzten geschaffen und diese schließlich mit einer Korbtrage aus dem Fahrzeug gerettet. Zur Verkehrslenkung kam der VSA (Verkehrsicherungsanhänger) der Feuerwehr Stockstadt zum Einsatz. Der Verkehr wurde einspurig am der Unfallstelle vorbei geleitet.

Im Einsatz war die Feuerwehr Stockstadt mit 5 Fahrzeugen (ELW, HLF1, HLF2, V-LKW, RW1 mit VSA) und 28 Einsatzkräften. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Der automatisch alarmierte Rüstwagen (RW) der Feuerwehr Seligenstadt kam nicht zum Einsatz.

 

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt