THL 3 – Verkehrsunfall B26


Einsatznummer: 2023-266
Datum und Uhrzeit: 27. November 2023, 16:40 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL 3
Einheiten und Fahrzeuge: ELW, HLF 1, HLF 2, RW, V-LKW
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag, 27.11.2023 kurz nach einbrechender Dunkelheit und Schneefall wurde die Feuerwehr Stockstadt um 16:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B26 im Kreuzungsbereich zur Industriestraße alarmiert. Die Alarmmeldung über eingeklemmte Personen bestätigte sich glücklicherweise nicht. Vor Ort hatte sich ein Auffahrunfall mit einem PKW und einem Behindertentransporter ereignet. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt. Der Fahrer des Behindertentransporter und eine Begleitperson wurden verletzt, wobei der Fahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus kam.

Als Insassen waren zwei Kinder im Transporter. Beide wurden vor Ort untersucht, blieben unverletzt und konnten von ihren Eltern abgeholt werden. Von Seiten der Feuerwehr wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und die Kinder bis zum Eintreffen der Eltern betreut. Die B26 war unfallbedingt bis ca. 18:00 Uhr voll gesperrt. Die Feuerwehr Stockstadt war mit fünf Fahrzeugen und 27 Mann im Einsatz. Der Rüstwagen aus Großostheim konnte die Alarmfahrt abrechen. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen vor Ort.

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt