B – Brand E-Roller B469


Einsatznummer: 2019-005
Datum und Uhrzeit: 12. Januar 2019, 16:40 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp
Einsatzart: B
Einheiten und Fahrzeuge: ELW, HLF 2, GW-N 2007 (außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Karlstein, Feuerwehr Kleinostheim


Einsatzbericht:

Mit dem Stichwort E-Roller-Brand wurden wir auf die B469 im Bereich der Mülldeponie gerufen. Der Fahrer des Rollers hatte starken Qualm aus seinem Fahrzeug festgestellt, dort am Fahrbahnrand gehalten und die Feuerwehr verständigt. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Batterie aufgrund einer Fehlfunktion überhitzte und dabei starken Qualm entwickelte. Die Batterie wurde zunächst mit Wasser aus dem Löschfahrzeug gekühlt. Doch damit war es nicht möglich die chemische Reaktion zu unterbrechen und die Batterie erhitzte sich weiter. Auch ein Ausbau aus dem Roller war nicht möglich. Daher wurde entschieden die Batterie mit Roller über Nacht zu kühlen. Dazu wurde der Roller auf eine mit Mulde ausgestatteten Wechsellader der Feuerwehr Karlstein verladen und an die Feuerwache Stockstadt gefahren. Hier wurde eine Übungsgrube mit Wasser gefüllt und der Roller zur Kühlung dort hinabgelassen. In der Grube ist jetzt ein gefahrloses Abkühlen möglich.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Stockstadt, Karlstein und Kleinostheim

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt