THL – Verkehrsunfall BAB3 km 206 Fahrtrichtung Frankfurt


Einsatznummer: 2017-188
Datum und Uhrzeit: 3. September 2017, 13:05 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, HLF 2, RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Innerhalb der letzten fünf Tage wurden wir heute zum dritten Mal auf die BAB 3 alarmiert. In Fahrtrichtung Frankfurt kam es am Anfang der Baustelle, zu einem Auffahrunfall zwischen drei PKW. Ein Fahrzeug hatte einen Pferdehänger angehängt, in dem sich ein Pferd durch den Aufprall verletzte. Personen kamen nicht zu Schaden. Durch die Feuerwehr wurden Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn gereinigt.

 

Zur Versorgung des Pferdes wurde durch die Feuerwehr Großostheim ein Tierarzt an die Einsatzstelle gebracht. In Abstimmung mit dem Veterinär wurde im weiteren Verlauf der Hänger mit Pferd an ein Feuerwehrfahrzeug gehängt und in eine Tierklinik verbracht.

 

Im Einsatz waren die Feuerwehr Stockstadt mit 6 Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften, sowie die Feuerwehr Großostheim mit 2 Fahrzeugen und 8 Einsatzkräften. Nach 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt