B – PKW Brand B469


Einsatznummer: 2016-177
Datum und Uhrzeit: 13. September 2016, 19:56 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: B
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, HLF 2, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Karlstein


Einsatzbericht:

Bericht Main-Echo Online

Am Dienstagabend ist ein Golf auf der B469 bei Stockstadt komplett ausgebrannt. Kurz vor der Anschlusstelle Stockstadt bemerkte der Fahrer Rauch aus dem Motorraum und hielt an. Er konnte sich und sein Gepäck noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Gegen 20 Uhr war ein 56-jähriger VW-Fahrer von der A3 kommend auf die Bundesstraße in Richtung Miltenberg aufgefahren. Nachdem er zuvor bereits Motorprobleme festgestellt hatte bemerkte er Rauch aus dem Motorraum. Der Mann konnte sein Fahrzeug noch kurz vor der Anschlussstelle Stockstadt auf dem Seitenstreifen anhalten und sich samt seinem Gepäck in Sicherheit bringen, bevor der Golf in Flammen aufging. Als die Feuerwehren Stockstadt und Karlstein eintrafen loderte das Feuer bereits lichterloh und hatte bereits auf den gesamten Innenraum übergegriffen. Während der Löscharbeiten musste die Richtungsfahrbahn komplett gesperrt werden, anschließend konnte der Verkehr bis zur Fahrzeugbergung einspurig vorbeifließen. Als Brandursache geht die Polizei von einem technischen Defekt aus.

 

http://www.main-echo.de/regional/blaulicht/art3919,4237343