THL – Verkehrsunfall BAB3 Fahrtrichtung Würzburg mehrere PKW beteiligt


Einsatznummer: 2015-244
Datum und Uhrzeit: 15. Oktober 2015, 19:21 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, HLF 2, RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Um 19:21 Uhr wurde die Feuerwehr Stockstadt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW’s auf die BAB3 alarmiert. Die Unfallstelle mit 5 beteiligten Fahrzeugen befand sich in Fahrtrichtung Würzburg kurz vor der Abfahrt Stockstadt. Eins der Fahrzeuge war mit einem Gastank ausgestattet. Dieser wurde glücklicherweise nicht beschädigt. Unter den 6 Verletzten befanden sich eine Schwangere und ein Kind. Sanitäter der Feuerwehr unterstützen die Versorgung der Verunfallten. Weiterhin wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und abgesichert. Die Autobahn war durch den Unfall in Richtung Würzburg voll gesperrt. Gegen 21:50 war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Im Einsatz waren die Feuerwehr Stockstadt mit 5 Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften sowie die Feuerwehr Großostheim mit 1 Fahrzeug und 5 Personen sowie ein Vertreter der Kreisbrandinspektion.