B – Kellerbrand Großostheimer Straße


Einsatznummer: 2015-062
Datum und Uhrzeit: 4. Mai 2015, 12:59 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: B
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, DLK (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Am heutigen Mittag brannte in der Großostheimer Straße in Stockstadt eine Waschmaschine im Keller eines Zweifamilienhauses. Verletzt wurde niemand. Während eines Waschvorganges fing die Waschmaschine gegen 13.00 Uhr plötzlich Feuer und fing an zu brennen. Die 59-jährige Hausbesitzerin zog geistesgegenwärtig den Stecker der Waschmaschine aus der Steckdose und verständigte sofort über Notruf 112 die Feuerwehr. Die Feuerwehr Stockstadt rückte unter der Einsatzleitung von Kommandant Frank Bott mit 20 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Zwei Atemschutztrupps brachten den Brand mit einem C-Rohr schnell unter Kontrolle. Im Anschluss wurde die Waschmaschine nach draußen gebracht und im Hof abgestellt. Neben dem diensthabenden Kreisbrandmeister Udo Schäffer (Hösbach) war auch noch der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen vor Ort. Der Einsatz war gegen 13.30 Uhr beendet.

 

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt