THL – Verkehrsunfall B26/AB16


Einsatznummer: 2014-167
Datum und Uhrzeit: 20. September 2014, 23:31 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Am Samstagnacht um 23:31 Uhr, wurde die Feuerwehr Stockstadt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen, im Bereich des Globus Baumarktes alarmiert.

 

Mehrere Pkw waren dort in einen Unfall verwickelt, zwei der Pkw waren frontal zusammengestoßen. Glücklicherweise waren keine Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt. Somit konnten sich die Einsatzkräfte um die Erstversorgung der Unfallbeteiligten kümmern. Insgesamt gab es fünf verletzte zu Versorgen, die dann nach und nach von den vier Rettungswagen übernommen wurden. Ebenfalls war ein Notarzt sowie ein ORGL (Organisatorischer Leiter Rettungsdienst) vor Ort.

 

Die Feuerwehr sicherte weiterhin die Einsatzstelle ab, leuchtete diese aus und stellte den Brandschutz sicher. Dem Einsatzleiter der Feuerwehr Stockstadt, Kommandant Frank Bott, standen 25 Einsatzkräfte mit insgesamt 5 Fahrzeugen zur Verfügung. Als Vertreter der Kreisbrandinspektion war Kreisbrandmeister Udo Schäffer vor Ort.

 

Bildergalerie Main-Netz.de