THL – Verkehrsunfall B469


Einsatznummer: 2014-046
Datum und Uhrzeit: 23. März 2014, 13:30 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst)
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Mazda schleudert in Leitplanke

Unfall auf B469 bei Stockstadt Gegen die Leitplanke geschleudert ist am Sonntagnachmittag ein Mazda auf der B469 bei Stockstadt. Der 37 Jahre alte Fahrer hatte zuvor die Kontrolle über seinen Wagen verloren, er blieb unverletzt.

 

Gegen 13.30 Uhr hatte ein 37-jähriger Mazdafahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Grund dafür ist bislang unklar. Der Mazda schleuderte und prallte in die Außenleitplanke, bevor er auf der rechten Fahrspur zum Stehen kam. Großes Glück hatte der Fahrer, der bei dem Unfall unverletzt blieb.

An seinem Auto entstand jedoch wirtschaftlicher Totalschaden, welcher sich auf mehrere tausend Euro summiert – Es musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Stockstadt und Großostheim waren im Einsatz um die Unfallstelle abzusichern und die Fahrbahn zu reinigen. Nach einer kurzen Vollsperrung konnte der Verkehr bis zur Bergung des Unfallfahrzeuges einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen. rah (Main-Netz.de)

 

Bericht und Bildergalerie Main-Netz.de

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt