THL – Verkehrsunfall Obernburger Str. Person eingeklemmt


Einsatznummer: 2013-014
Datum und Uhrzeit: 5. Februar 2013, 17:59 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: HLF 1, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Golf und Passat stoßen zusammen – Eine Verletzte

Obernburger Straße bei Stockstadt Auf der Oberburger Straße bei Stockstadt (Kreis Aschaffenburg) sind am frühen Dienstagabend zwei VW zusammengestoßen. Eine Frau kam ins Krankenhaus. Der 18 Jahre alte Fahrer eines VW-Golfs hatte in Richtung B26 die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war auf die Gegenfahrbahn geraten.

Gegen 18 Uhr geriet der Golf auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit dem VW-Passat. Weshalb der junge Mann sein Auto nicht mehr unter Kontrolle hatte, ist derzeit unklar. Die 35 Jahre alte Passat-Fahrerin kam mit Verletzungen ins Krankenhaus, ihre zwei Jahre junge Tochter blieb unverletzt. Ebenfalls unverletzt blieb der Golf-Fahrer, seine Mitfahrerin wurde von Sanitätern vor Ort kurz behandelt.

Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten sperrten Helfer die Straße komplett ab. Die Feuerwehr Stockstadt leitete den Verkehr um. Beide Autos wurden stark demoliert und mussten abgeschleppt werden.

 

Weiter Bilder auf Main-Netz.de

Videobericht Main.tv

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt