THL – Notlandung im Ortsgebiet


Einsatznummer: 2011-185
Datum und Uhrzeit: 28. August 2011, 10:37 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: RW, GW-Mess, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), MTW 2007 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte:


Einsatzbericht:

Mit der Meldung „Kleinflugzeug abgestürzt“ wurde die Feuerwehr Stockstadt am Sonntagmorgen um 10:37 Uhr in die Großostheimer Straße alarmiert. Dort war ein Kleinflugzeug nach Motorproblemen notgelandet. Beide Insassen des Flugzeuges wurden hierbei verletzt. Glücklicherweise kamen durch die Notlandung keine weiteren Personen zu Schaden. Lediglich eine Satellitenschüssel und eine Straßenlaterne gingen zu Bruch.

 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Stockstadt übernahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Versorgung der Verletzten. Weiterhin wurde austretender Kraftstoff aus dem Flugzeug aufgefangen und die Bergungsarbeiten unterstützt. Gegen 14:45 Uhr war das Kleinflugzeug geborgen und konnte abtransportiert werden. Die Feuerwehr Stockstadt war mit 35 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen vor Ort.

 

Weitere Informationen zum Einsatz finden sie auf den folgenden Seiten:

 

Bericht BR-online (mit mehreren Video-Berichten)

Bericht RTL (mit Videobericht)

Bericht Main.tv (mit Video-Bericht)

Bericht N-TV (mit Video-Bericht)

 

Bericht Main-Netz

Bericht Primavera24

Bericht Yahoo

Bericht ZDF heute.de

Bericht BILD.de

Bericht web.de

Bericht Focus

Bericht Spiegel

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt