THL – Verkehrsunfall B 469 Fahrtrichtung Miltenberg


Einsatznummer: 2011-093
Datum und Uhrzeit: 29. Mai 2011, 19:18 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), LF 16 (außer Dienst), MTW 2007 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte: BRK Stockstadt, Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Bericht Mainnetz vom 29.05.2011

Golf schleudert in Wald – Zwei Schwerverletzte
B469 bei Stockstadt Am Sonntagabend ist ein Golf auf der B469 bei Stockstadt von der Fahrbahn abgekommen und in einen Wald geschleudert. Durch den Unfall wurden beide Insassen im Auto eigeklemmt und schwer verletzt.

Gegen 19.15 Uhr war der 20-jährige Golffahrer gemeinsam mit seinem 19-jährigen Beifahrer auf der B469 in Fahrtrichtung Miltenberg unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle zur B26 verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der VW schleuderte nach rechts von der Fahrbahn und landete schließlich nach etlichen Metern im Wald.
Die beiden Fahrzeuginsassen wurden in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Sie mussten von den Feuerwehren aus Stockstadt und Großostheim befreit werden. Während der Beifahrer mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht wurde, musste der Fahrer mit dem Rettungshubschrauber in seine Spezialklinik geflogen werden.

 

Bis zum Abschluss der Rettungsarbeiten war die Bundesstraße in Richtung Miltenberg über eine Stunde komplett gesperrt. Anschließend konnte der Verkehr bis zur Bergung des Unfallfahrzeuges einspurig vorbeifließen. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau. rah

 

Bildergalerie Main-Netz vom 29.05.2011

 

Videobericht Main.tv

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt