THL – Verkehrsunfall Friedrich-Ebert-Str.


Einsatznummer: 2008-181
Datum und Uhrzeit: 31. August 2008, 19:33 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp, Zug
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: RW, ELW (außer Dienst), GW-N 2007 (außer Dienst), LF 16 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte: BRK Stockstadt


Einsatzbericht:

Um 19:33 Uhr wurde die Feuerwehr Stockstadt zu einem schweren Verkehrsunfall in die Friedrich-Ebert-Straße in Stockstadt alarmiert. Dort hatte sich nach einem Auffahrunfall ein Toyota Geländewagen überschlagen. Das Fahrzeug bleib auf den Dach liegen. Ersthelfern gelang es den Fahrer aus dem Fahrzeug zu ziehen.

Sanitäter von Feuerwehr und Rot Kreuz Stockstadt leiteten sofort die Erstversorgung des Fahrers ein. Später unterstützen sie den ebenfalls alarmierten Notarzt.

Nach dem Abtransport des Verletzten richteten die Feuerwehrleute den umgestürzten PKW mit Muskelkraft wieder auf. Weiterhin wurden auslaufende Betriebstoffe gebunden.

Die Freiwillige Feuerwehr Stockstadt war mit 5 Fahrzeugen und 33 Männer und Frauen im Einsatz.

Einsatzleiter war Frank Bott, stellv. Kommandant Freiwilligen Feuerwehr Stockstadt.

 

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt