THL – Ölspur B469 nach Verkehrsunfall


Einsatznummer: 2006-211
Datum und Uhrzeit: 17. Dezember 2006, 11:43 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: RW, ELW (außer Dienst), GW-N 1989 (außer Dienst), LF 16 (außer Dienst), MTW 1991 (außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Gegen 11:45 geriet auf der B469 kurz nach der Auffahrt B26 ein Luxus-PKW der Marke Aston Martin ins schleudern, prallte in die Leitplanken und rutsche dann über den Randstreifen. Durch den Aufprall in die Leitplanke traten Öl und Kraftstoff aus dem Fahrzeug aus. Die ohnehin feuchte Fahrbahn wurde auf ein Länge von ca. 200 Meter so in eine spiegelglatte Rutschfläche verwandelt. Die Feuerwehr Stockstadt war mit 5 Fahrzeugen und 26 Mann vor Ort und streute die Gefahrenstelle mit Ölbindern ab. Während den Reinigungsarbeiten war die B469 in Richtung BAB3 für ca. 1,5 Stunden halbseitig gesperrt.

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt