B – B469 PKW-Brand


Einsatznummer: 2006-132
Datum und Uhrzeit: 7. Juli 2006, 05:36 Uhr
Alarmierungsart: Gruppe, Trupp
Einsatzart: B
Einheiten und Fahrzeuge: ELW (außer Dienst), LF 16 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Gleich drei mal gab es heute morgen Arbeit für die Feuerwehr Stockstadt auf der B469:
Zunächst wurde gegen 5:30 Uhr ein PKW-Brand gemeldet. Leider lautete die Meldung zunächst auf B469 im Bereich Großostheim, was sich als falsch herausstellte. So wurde die eigentlich zuständige Feuerwehr Stockstadt erst mit einigen Minuten Verspätung alarmiert. An der Einsatzstelle, zwischen den Auffahrten zur BAB3 und BAB45, hatte die Feuerwehr den Brand dann dennoch mit zwei C-Rohren schnell unter Kontrolle.
Den nächsten Einsatz gab es nur ca. 200 Meter weiter. Nach einem Auffahrunfall im Stau, liefen aus einem PKW Betriebsstoffe aus und verwandelten die Fahrbahn in eine Rutschbahn. Mit Hilfe von Bindemitteln wurde die Fahrbahn durch die Feuerwehr gereinigt und die Betriebsstoffe aufgenommen.
Zum dritten Mal mussten die Stockstädter Wehrmänner auf der B469 an der Mülldeponie tätig werden. Dort hatte sich am Übergang von zwei auf vier Fahrspuren eine permanent eingerichtete Verkehrsinsel verschoben und die Fahrbahn blockiert. Die Feuerwehr verbrachte die verschobenen Elemente wieder in ihre ursprüngliche Position und beseitigte so die Gefahrenstelle.
Während den Lösch- und Bergungsarbeiten war die B469 in Richtung Miltenberg voll gesperrt und in Richtung Seligenstadt zeitweise gesperrt.

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt