THL – Unfall mit Kleintransporter und LKW


Einsatznummer: 2003-008
Datum und Uhrzeit: 28. Mai 2003, 16:10 Uhr
Alarmierungsart:
Einsatzart: THL
Einheiten und Fahrzeuge: RW, ELW (außer Dienst), GW-N 1989 (außer Dienst), LF 16 (außer Dienst), TLF 16/25 (Außer Dienst)
Weitere Kräfte: Feuerwehr Großostheim


Einsatzbericht:

Gegen 16:00 ist auf der B469 zwischen Mülldeponie Stockstadt und Auffahrt A45 ein Kleintransporter ins Schleudern geraten, hat sich überschlagen und ist schließlich gegen einen LKW geprallt. Beide Fahrer wurden schwer verletzt, der Fahrer des Kleintransporters wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. <br>Die Feuerwehr wurde zunächst zur Befreiung der Fahrer alarmiert, diese konnten jedoch dann ohne technische Hilfsmittel befreit werden. Mit Hilfe des Rüstwagens RW1 wurde dann von der Feuerwehr der Kleintransporter wieder aufgerichtet. Ausgelaufenes Öl wurde gebunden. Die B469 war ab 16:10 voll gesperrt. Dauer der Bergungsarbeiten ist voraussichtlich bis 19:30 Uhr.<br><br>Dies war bereits der zweite Einsatz für die FW Stockstadt an diesem Tag. Um 9:56 musste auf der A3 zwischen Stockstadt und Mainaschaff bereits ein PKW-Brand bekämpft werden. Da die genaue Lager Einsatzstelle zunächst unklar war, kam hier auch die FW Aschaffenburg zum Einsatz.

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 22. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt