Gemeinsame Übung mit der BRK Bereitschaft Stockstadt

Im Rahmen unseren 25-Jährigen Jubiläums der First Responder Einheit wurde wieder eine sogenannte MANV-Übung durchgeführt – also eine Einsatzübung, in der die Erstversorgung einer größeren Anzahl von Verletzten trainiert wird. In diesem Einsatzszenario arbeiten Feuerwehr und Rettungsdienst eng zusammen, um die schnelle Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Gerade deshalb ist das Zusammenspiel und die Kommunikation aller Hilfsorganisationen in diesen Einsätzen besonders wichtig.

In der Übung wurde ein Verkehrsunfall angenommen, bei dem ein mit zwei Personen besetzter PKW in eine Gruppe von 10 Personen, die gerade zu einer Feier zusammengekommen waren, gefahren war. Verletzungen reichten von psychischen Ausnahmesituationen, über Hyperventilationen, diverse Schürfwunden, Prellungen und Knochenbrüchen bis hin zu Bewusstlosigkeit oder schwerere Verletzungen wie Schädel-Hirn-, Thorax-, oder Becken- bzw. Bauch-Traumata.

In einer ersten Vorsichtung wurden die Verletzten in verschiedene Behandlungs-Gruppen eingeteilt, je nach Schwere der Verletzung. Anschließend erfolgt die Erstversorgung der Patienten mit den schwerwiegensten Verletzungen. Dies kann beispielsweise das Stoppen einer lebensbedrohlichen Blutung oder das Sichern der Atemwege sein. Jeder Betroffene erhält eine Anhängekarte, auf der die Sichtungskategorie, Verletzungen, Vitalparameter und weitere Daten zur jeweiligen Person aufgenommen werden. Nach einer weiteren Sichtung durch einen Arzt werden die Patienten zu einer Verletztensammelstelle transportiert. Hier erfolgt einer weitergehende Versorgung durch Kräfte des Rettunsgdienstes, des Roten Kreuzes, der Malteser oder weiteren Hilfsorganisationen bevor die Verletzten in ein entsprechendes Krankenhaus verbracht werden.

An der Übung nahmen 14 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Stockstadt sowie 11 Helferinnen und Helfer der BRK Bereitschaft Stockstadt teil. Wir danken der BRK Bereitschaft für die Organisation der Übung sowie allen Verletztendarstellern!

Tage,
Stunden und
Minuten

Bayerisches Feuerwehrfest

59. traditionelles Kartoffelbraten

19.-21. August 2023
auf dem Dorfplatz Stockstadt

Tage
Stunden
Minuten

Action-Day

für Jugendliche ab 12 Jahren

Samstag, 27. April ab 10 Uhr
Feuerwehrgerätehaus Stockstadt