Löschzug 1 übt mit Technik für den Katastrophenfall

Wetterereignisse wie Starkregen, Stürme, Kälteeinbrüche oder lange Trockenheit führen oft zu Notlagen in der Bevölkerung und damit zu Einsätzen für die Feuerwehr. Zur Bewältigung solcher Einsatzlagen hält die Feuerwehr einige Sondergeräte vor, die regelmäßig in unserer Übungsgeschehen eingebunden werden.  Ausbildungsthemen in unserem Löschzug 1 waren heute die neue Generation Wassersauger, die bei Überschwemmungen eingesetzt werden, sowie eine neue mobile Heizung. Auch unsere Ausrüstung für Tierrettungen wurde heute in die Ausbildung mit eingebunden.