Durchgang Brandübungscontainer BÜC

Nach dem Umzug des Brandübungscontainers (BÜC) an den Main und einer längeren Coronazwangspause haben wir den Ausbildungsbetrieb dieses Jahr wieder aufgenommen. Hier haben wir für Euch einige Eindrücke vom Durchgang am Freitag, 06.05.2022 zusammengestellt.

Die Ausbildung in Stockstadt beginnt mit dem Theorieteil in der Feuerwache. Danach fahren alle Teilnehmer in den Stockstädter Hafen. Dort steht zunächst das praktische Strahlrohrtraining auf dem Programm. Dann wird es ernst und der Brandübungscontainer wird aufgeheizt. Im Container wird ein echtes Holzfeuer mit großer Hitze- und Rauchentwicklung erzeugt. Im Container beobachten die Teilnehmer die Rauch- und Brandentwicklung und setzten das erlernte Strahlrohrtraining ein.